Lotto regeln super 6

lotto regeln super 6

SUPER 6 ist eine Zusatzlotterie mit 6-stelliger Gewinnzahl, die mit LOTTO 6aus49, Eurojackpot, TOTO, GlücksSpirale und BINGO! gespielt werden kann. Super 6 ist wie Spiel 77 eine Zusatzlotterie, die im Deutschen Lotto - und Totoblock an zwei Tagen (Mittwoch und Samstag) pro Woche durchgeführt wird. otto-suhr-allee.info Der Schlüssel zum großen Lottogewinn http://www. otto-suhr-allee.info. Spielteilnahme ab 18 Jahren. Das ist Tipp24 Mobile App Partnerprogramm AGB Datenschutz Impressum Kontakt Hilfe Sitemap Spielsuchtprävention. Die Gewinnklassen und deren Gewinne setzen sich wie folgt zusammen:. Ihre E-Mail-Adresse ist noch nicht registriert. Diese Lotterie wurde zuerst im Saarland eingeführt und dann sukzessive von den anderen Landesgesellschaften übernommen.

Lotto regeln super 6 Video

Lotto 6 aus 49 !!! Funksender über Trommel aufgeflogen - Teil 1 September täglich Ziehungen statt, bei denen im täglichen Wechsel entweder 1 x 1 Million Euro oder x Euro zu beste mobiltelefone sind. In diesem Fall ist die Auszahlungssumme auf Die Super 6 Zahlen ist eine 6-stellige Zahl welche bereits am Spielschein für Lotto vorgedruckt ist. LOTTO 6aus49 Spielregeln Was ist LOTTO 6aus49? In den Gewinnklassen 2 bis 6 gibt es feste garantierte Quoten. Wer zusätzlich zu dem anderen Spiel auch Super 6 tippen möchte, kreuzt unten auf dem Spielschein ein Häkchen an, mit dem er sich als Teilnehmer dieses Spiels kenntlich macht. Januar nicht mehr erlaubt das Lottospielen im Internet anzubieten. Der Gewinn steigt je mehr Zahlen man von Links nach Rechts richtig auf seinem Gewinnschein hat. Wie beim Spiel 77 fällt auch hier keine zusätzliche Gebühr an. Weitere Informationen finden Sie auf unserer extra eingerichteten Glücksspirale-Seite. Glücksspiel kann süchtig machen. lotto regeln super 6 September täglich Ziehungen statt, bei denen im täglichen Wechsel entweder 1 x 1 Million Euro oder x Euro zu gewinnen sind. Falls Sie noch nicht registriert sind, können Sie sich hier registrieren. Man vergleicht Losnummer und Gewinnzahl von rechts daher spricht man auch von einer Endziffernlotterie. Die Zahlenlotterie LOTTO 6aus49 wurde im Jahr das erste Mal ausgespielt und ist seitdem die beliebteste Lotterie der Deutschen. In Gewinnklasse 1 ist die Quote nur dann Aus Zahlen von 0 bis 9 durch ein weiteres Ziehungsgerät im Anschluss an die Ziehung der 6 aus Man kann die Zahlen daher nicht selbst wählen und man kann nur in Kombination mit Lotto 6aus49 am Spiel teilnehmen. Zusätzlich zu den Lotto-Ziehungen die Mittwoch und Samstag stattfinden, wird auch die Gewinnzahl für das Spiel Super 6 vom deutschen Lotto- und Totoblock gezogen. Abonnieren Artikel RSS Kommentare RSS. Insgesamt gibt es sechst Gewinnklassen. Alles andere wäre auch nicht fair gegenüber den Mitspielern, die schon in den vorherigen Klassen in Lose investiert haben. Der Jackpot bei der NKL Der Jackpot wird bei den Ziehungen nur dann in den jeweiligen Klassen Monaten ausgespielt, wenn bei einer speziellen Vorziehung von den Ziffern die 0 gezogen wird.

Lotto regeln super 6 - Fazit

Der Spieleinsatz bei der NKL ist recht hoch: Eine Beschreibung des Ziehungsgerätes liegt uns nicht vor. Alle Gewinnansprüche enden 13 Wochen nach der letzten Ziehung des abgegebenen Spielauftrages. Bei der Lottoziehung mittwochs und samstags werden auch die Zahlen für das Spiel Super 6 verlesen. Die Ziffern, von rechts beginnend bilden so genannte Gewinnklassen. August 0 3 0 5 0 8 Super 6 online spielen. Regeln und Beschreibungen weiterer populärer Lotteriespiele Die Glücksspirale Die Glücksspirale ist eine Los-Lotterie, bei der eine gültige Losnummer aus 7 Ziffern besteht.

0 Gedanken zu „Lotto regeln super 6

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.